von ERA Goslar

Eisblockwette: Live erleben, was Dämmung bringt

Noch bis zum 26. September schmücken ungewöhnliche Häuschen den Jakobikirchhof in Goslar. Mit Villa Wohlig und Villa Hitzig fordert das Klimaschutzmanagement des Landkreises Goslar die Goslarer Bürger heraus: Was bringt eine Gebäudedämmung? Ende Sptember werden wir es wissen.

Denn die Häuschen "beherbergen" jeweils einen 1.000 Liter starken Eisblock. Während die Villa Wohlig bestens gedämmt ist, verfügt Villa Hitzig über keine Dämmung. Nun stellt sich die Frage, wie viel Liter Schmelzwasser im gedämmten Häuschen, der Villa Wohlig, innerhalb von 45 Tagen (13. August bis 26. September) anfallen.

Zu gewinnen gibt es attraktive Preise:

  • 1. Preis: 500 € Stromkostenzuschuss für Ökostrom von der Harz Energie GmbH & Co. KG

  • 2. Preis: 1 Baumurkunde über 60 Bäume, gepflanzt in Sachsen (im Wert von 300 €) von der Energie Ressourcen Agentur Goslar e.V.

  • 3. Preis: 1 Baumurkunde über 90 Bäume gepflanzt in einem Aufforstungsprojekt in Nicaragua (im Wert von 270 €) von der Energie Ressourcen Agentur Goslar e.V.

  • weitere attraktive Preise rund um E-Mobilität und Gutes aus der Region!

Unterstützt und gefördert wird diese Wettaktion durch Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, Harz Energie, ERA, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie der Nationalen Klimaschutz Initiative.

Bürgerinnen und Bürger (ab 18 Jahre) des Landkreises Goslar können noch bis zum 22. September ihren Tipp abgeben. Die Teilnahme ist kostenlos. Tippabgabe online unter:

www.landkreis-goslar.de/klimaschutz/eisblockwette

 

Zurück