von ERA Goslar

Kommunaler Klimaschutz - Veranstaltungen im August

Die KEAN bietet Vortrags- und Schulungstermine für Kommunen an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstaltungen finden in Hannover an unterschiedlichen Orten statt.

08.08.2017: Suffizienz im kommunalen Klimaschutz

Das Thema Suffizienz, also ein möglichst geringer Rohstoff- und Energieverbrauch, wird neben den Erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz  imme bedeutender für die kommunalen Klimaschutzaktivitäten. Wie sehen kommunale Strategien aus, die zu nicht-technischen Verbrauchsreduktionen im Energiebereich führen? Michael Kopatz vom Wuppertalinstitut wird zu diesem Thema referieren und zur Diskussion zur Verfügung stehen.
Die Anzahl der Teilnehmer/Innen ist beschränkt. Unter diesem Link können Sie sich anmelden:  www.klimaschutz-niedersachsen.de/suffizienz

10.08.2017: Optimierung von Beleuchtungsanlagen

Schulungstag zum Thema „Optimierung von Beleuchtungsanlagen in kommunalen Nichtwohngebäuden“. Die max. Teilnehmerzahl beträgt 25, es sind noch einige, wenige Plätze frei. Unter diesem Link können Sie sich anmelden:  www.klimaschutz-niedersachsen.de/beleuchtungsanlagen

23.08.2017 Wärmeplanung – ein kommunale Aufgabe?

Die Wärmeversorgung mit fossilen Brennstoffen soll bis 2050 möglichst auf null reduziert werden. Welche Möglichkeiten haben Kommunen eine CO2-freie Wärmeversorgung für Bevölkerung und Gewerbe in der Zukunft sicherzustellen? Ist die Wärmeplanung eine kommunale Aufgabe? Müssen die Kommunen heute schon tätig werden, und wenn ja, wie? Mit den renommierten Fachreferenten und kommunalen Vertretern möchten wir diese Fragen im Rahmen der Veranstaltung diskutieren. Anmeldung unter: www.klimaschutz-niedersachsen.de/waermeplanung
 

Zurück