Handwerker, Berater und Architekten können sich an der e.u.[z.]-Akademie des Energie- und Umweltzentrums Springe in Workshops und Seminaren schulen lassen. In Theorie und Praxis werden hier aktuelle Themen, wie Planungspraxis energetische Altbausanierung, Wärmebrückenberechnung oder Luftdichtheitsmessungen, behandelt.

» zum Seminarkalender

Über 30 Teilnehmer fanden sich am 5. Oktober bei Albemarle Germany GmbH (ehemals Rockwood) in Langelsheim zum Unternehmergespräch "ENERGIE" ein. Die Themen Energiedatenerfassung und das Energiesparen im produzierenden Gewerbe stehen auf dem Programm und sorgten für ausgiebige Diskussionen.

Durch die Steigerung von Material- und Energieeffizienz lassen sich vor allem in kleinen und mittelständischen Unternehmen Kosten reduzieren. Bei einem kostenlosen Beratungsgespräch erfahren Sie, welche Stellschrauben in Ihrem Unternehmen vorhanden sind.

Die Energie Ressourcen Agentur bietet in Kooperation mit der WiReGo, der Initiative Zukunft Harz und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen Gutscheine für Implusberatung für KMUs rund um das Thema Solar. Kostenfreie Beratung bis 28.2.2018.

EUROSOLAR e.V. und verschiedene Partner haben einen Aufruf zur Bundeswahl 2017 gestartet, um die Energiewende schneller umzusetzen. Die Forderungen sind u.a. eine neue Energiemarktordnung und eine Beschleunigung des Ausbaus erneuerbarer Energien.

» zum Aufruf

“Stromerzeugung, Recycling und Abwärmenutzung optimieren – was passiert im Landkreis Goslar?“ Diese Frage stand am 8. Juni beim "Unternehmergespräch ENERGIE" im EFZN auf der Agenda. Über 20 Vertreter von Unternehmen und Kommunen waren vor Ort, um aus erster Hand mehr zu den Potenzialen in unserer Region zu erfahren. Hier geht es zu den Vorträgen.

Ressourceneffizienz in der Produktion wird mit steigenden Kosten und wachsendem Wettbewerb immer bedeutender. Das Netzwerk Ressourceneffizienz lädt daher am 30. Mai zum Innovationstag Ressourceneffizienz nach Clausthal-Zellerfeld ein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Eröffnungsveranstaltung der Harzer Energie-Spar-Messe am 1. April um 11 Uhr in der Schachttrupp Villa in Osterode sind noch Freikarten erhältlich.

Die 7. Harzer Energiesparmesse findet mit einer informativen Ausstellung und einer großen Ausbildungsplatz-Börse am 1. und 2. April in der Stadthalle in Osterode statt.

Die Energie Ressourcen Agentur unterstützt die Umsetzung der Ziele zur Förderung der E- Mobilität. Unter anderem auch mit der Beratung zum so genannten "Umweltbonus", der unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 4.000 € für die Anschaffung eines E-Autos ausmacht. Profitieren auch Sie von dieser Förderung!