Unter dem Thema "Potentiale und Perspektiven für die effiziente Nutzung von Ressourcen" fand am 3.12. das letzte "Unternehmergespräch Energie" in diesem Jahr statt. Über 20 Teilnehmer folgten spannenden Vorträgen und Diskussionen um mögliche Energiepatenschaften und mehr.

Energieeffizienz in Betrieben ist stets ein aktuelles Thema zur Kostenreduktion und damit verbunden der Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit regionaler Unternehmen. Über 20 Interessierte nahmen am 29. Oktober am Unternehmergespräch Energie teil. Die Energieeffizienz bei Lüftungsanlagen, die energetische Inspektion von Klimaanlagen und die Vorstellung von staatlichen Förderprogrammen zur Umsetzung von betrieblichen Maßnahmen standen im Fokus der Veranstaltung.

Das Thema Elektromobilität ist weiterhin ein wichtiges Thema im Rahmen der Energiewende. Entsprechend gibt es sowohl für Kommunen als auch für Unternehmen diverse Förderprogramm zur Umstellung auf E-Fahrzeuge.

Rund 20 Gäste folgten der Einladung zum "Unternehmergespräch Energie" am 9. Juli im EFZN in Goslar statt. Thema war die Durchführung von Energieaudits nach DIN EN 16247-1, die für Großunternehmen (Nicht-KMUs) verpflichtend sind. Doch auch kleinere energieintensive Unternehmen können davon profitieren.

„Energieeffizienz und energetische Sanierung am Beispiel des Hotel- und Gaststättengewerbes“ waren das Thema für das "Unternehmergespräch ENERGIE" am 12. März 2015. Fast 30 Teilnehmer nahmen die Einladung der Energie und Ressourcen Agentur "Goslar mit Energie" und der WiReGo in das Hotel "Die Tanne" in Goslar an.

Die KEAN, die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen ist mit neuem Internetauftritt online. Hier erfahren Hauseigentümer, Kommunen und Unternehmen wissenswertes über die Klimaschutzaktivitäten und Förderprogramme auf Landesebene.

» zur KEAN Internetseite

Das 13. Forum Energie und Bau in Hannover dreht sich in diesem Jahr um das Thema Bausteine zum energieeffizienten und nachhaltigen Bauen. In verschiedenen Fachvorträgen werden die verschiedenen Aspekte eines "nearly zero energy building" beleuchtet. Fachleute treffen sich hier zum regen Austausch.

» Programm & Anmeldung

Der SolarDachAtlas zeigt das Solarpotenzial von Gebäuden der Region Braunschweig. Schnell, einfach und übersichtlich anhand der Adresse eine erste Einschätzung erhalten.

Partner der Initiative Ressourceneffizienz Harz (IRH)

Die Initiative Ressourceneffizienz Harz (IRH) startet ein landkreisübergreifendes Beratungsnetzwerk zur Förderung der Energie- und Materialeffizienz in der Region. Die Energie Ressourcen Agentur Goslar (ERA) ist als Partner dabei, um gemeinsam durch fachkundige Beratung und Einwerbung von Fördermitteln die Unternehmen in den Landkreisen Goslar und Osterode am Harz/ Göttingen wirtschaftlich zu stärken und durch ein ressourcenschonendes Handeln einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Rund 30 Teilnehmer informierten sich über die „Stufen zur nachhaltigen Energie- und Ressourceneffizienz“ beim vierten "Unternehmergespräch Energie" am 13. November im Weltkulturerbe Rammelsberg. Mehr Informationen sowie die Vorträge der Referenten: