Kostenlose Erstberatung

Für Mieter über den Bauherrn bis zum Eigentümer wird eine neutrale und kostenfreie Erstberatung zu energetischen Sanierungsmöglichkeiten sowie den Einsatz erneuerbarer Energieträgern angeboten.

Der Energieberater Michael Stieler steht Ihnen immer freitags von 9 Uhr bis 12 Uhr in der Sparkassen-Passage am Jakobikirchhof in Goslar oder nach Vereinbarung für Fragen zur Verfügung.

Machen Sie mit und profitieren Sie vom Expertenwissen in unserem Verein!

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Telefon 05321 6857899
E-Mail: info@era-goslar.de

Energiebüro Goslar Energie-Forschungszentrum Niedersachsen
Energiebüro Goslar Energie-Forschungszentrum Goslar

Sonne satt – das erfreut die Erzeuger von Solarenergie. Sowohl Photovoltaik als auch Solarthermie sind bedeutend für die nachhaltige Energieerzeugung und -nutzung. Bis 15. Oktober können sich Hauseigentümer im Landkreis Goslar neutral und günstig beraten lassen, ob sich Investitionen in die Sonnenenergie an ihrem Standort lohnen.

Rund um die Nutzung der Sonnenenergie wurde am 03. Juli ein Beratungstag der Energie Ressourcen Agentur Goslar (ERA) gemeinsam mit ihren Partnern durchgeführt. Zahlreiche Interessierte nutzten den Vormittag in der Sparkassen-Passage und auf dem Jakobikirchhof, um sich ausgiebig über Photovoltaik, Solarthermie und E-Mobilität zu informieren.

Rund um die Solarthermie gibt es viele Irrtümer und Vorurteile, die glauben machen, sie würde sich nicht lohnen. Solare Wärme - Das Solartermie-Jahrbuch hat einige Punkte zusammengestellt und klärt zu den häufigsten Solarthermie-Irrtümern auf:

» zum Beitrag

Vom 17. Februar bis 31. März 2020 beteiligt sich die ERA an der Kampagne "Gut beraten: Energiesparen!". Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer sollen darüber u.a. Informationen zu Energieeffizienz in Wohngebäuden erhalten.

Die Vielfalt der Solarenergie wure am 10. Mai beim Aktionstag zur "Woche der Sonne" präsentiert.

Die kostengünstige und neutrale Heizungsberatung vom Profi „clever heizen“ startet in eine weitere Beratungsperiode. Jetzt bkönnen wieder Termine vereinbart werden. Rund 85 Prozent der Energie in privaten Haushalten wird für die Heizung und das Warmwasser verbraucht. Die kalten Tage im Frühjahr werden genutzt, um Hausbesitzer im Landkreis Goslar kompetent an der Heizungsanlage zu beraten. Ineffizient eingestellte Heizungsanlagen bieten großes Einsparungspotenzial.

Heizungsberatung vom Profi schont den Geldbeutel und die Umwelt. Jetzt Termin vereinbaren und die eigene Heizung günstig überprüfen lassen. „clever heizen!“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Verbraucherzentrale Niedersachsen, der Klimaschutz-und Energieagentur Niedersachsen und der Energie Ressourcen Agentur Goslar. Die Beratungen werden im Rahmen der Gebäude-Checks der Verbraucherzentrale durchgeführt und gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Bürgerinnen und Bürger der Region wollen ihren Beitrag zur Energiewende leisten und aus Überzeugung eine nachhaltige, klima- und umweltfreundliche und damit „enkeltaugliche“ Versorgung mit Energiedienstleistungen (Wärme, Antriebe, Beleuchtung u. a.) aufbauen. Die Energiegenossenschaft BürgerEnergie Harz wird am 29. August gegründet.

Ein starkes Trio bietet für interessierte Hauseigentümer im Landkreis Goslar eine umfangreiche Solarberatung an. Sonnenenergie effizient nutzen.

Nutzung von Solar-Energie lohnt sich! Die Sonne ist als Energiespender für jeden frei verfügbar.  Mit der Nutzung für Solarwärme und Solarstrom kann sich jeder Bürger aktiv an der Energiewende beteiligen. Mit dem Solar-Check plus, der von der Energie Ressourcen Agentur Goslar, der niedersächsischen Klima- und Energieagentur und der Verbraucherzentrale angeboten wird, erfahren Hausbesitzer schnell, ob das eigene Dach und Grundstück für die Nutzung von Solar-Energie geeignet ist.