von ERA Goslar

BürgerEnergie Harz eG: Gründung einer Energiegenossenschaft

Aus lokalen Initativen und Projekten zur Regionalentwicklung in den Gemeinden Liebenburg und Wolfshagen entstand die Idee zu einer Energiegenossenschaft von Bürgern für Bürger im Harz. Mit Unterstützung vieler engagierter Bürger, den Gemeinden Langelsheim und Liebenburg, der Energie Ressourcen Agentur Goslar und dem Dienstleister ENVIBE sind wir nun auf dem besten Wege. Der Gründungstermin steht fest: 29. August um 18 Uhr im Dorgemeinschaftshaus Othfresen.

Bis dahin werden noch mehrere Infoabende stattfinden, in denen das Gründungsteam über den aktuellen Planungsstand bereichtet. Es werden bereits Projekte vorbereitet, die nach Gründung zügig in die Umsetzung gehen werden. So sollen die Dächer des Heimatmuseums in Langelsheim, der Feuerwache in Othfresen und der Bushalle in Goslar für erste genossenschaftliche PV-Anlagen genutzt werden.

Folgende Projekte sind als Zweck und Gegenstand der BürgerEnergie Harz derzeit geplant:

  • Errichtung und Betreibung von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien oder anderen umweltfreundlichen Energieanlagen (PV-Anlagen, Blockheizkraftwerke, u.a.)
  • Errichtung und Betreibung von Anlagen zur Steigerung von Energieeffizienz im Wärme- und Elektrizitätsbereich (z.B. Einsparcontracting)
  • Unterstützung und Beratung in Fragen erneuerbarer Energiegewinnung, Energieeffizienz und nachhaltiger Mobilität, einschließlich Information von Mitgliedern und Dritten, sowie Öffentlichkeitsarbeit in diesem Bereich
  • Absatz und Vertrieb der gewonnenen Energie in Form von Strom und/oder Wärme, Gas, sowie Einkauf und Verkauf von Energie u.a.m.

Unterstützen Sie diese Initiative für unsere gemeinsame Zukunft! Mehr Informationen erhalten Sie bei unseren Informationsveranstaltungen oder im Internet zur Energie-Genossenschaft im Landkreis Goslar, BürgerEnergie Harz eG (in Gründung).

Zurück